Google
Web www.bau-doch-selber.de
Immobilienmarkt
 Blum-Service
 Cad Planung
 Grundrisse
 DIN 276
 DIN 277
 WoFlV 2004
 Baustoffe
 Treppen-Planung
 Altbausanierung
 EnEV
 Baukosten/Index
 Erdarbeiten
 Betonarbeiten
 Abdichtung
 Mauerarbeiten
 Zimmerarbeiten
 Dachdecker
 Fenster/Zubehör
 Heizung
 Sanitärarbeiten
 Elektroarbeiten
 Innenausbau
 ***

Start / VOB-C / DIN 18300

ATV DIN 18300 Erdarbeiten
4 Nebenleistungen und Besondere Leistungen
Ausgabe 2012- 09

DIN 18300 Baugrube DIN 18300 Förderwege bis Ablagerung DIN 18300 Förderwege iinerhalb der Baugrube

Nebenleistungen müssen in der Leistungsbeschreibung nicht nochmals erwähnt werden.

• Feststellen des Zustands der Straßen- und Geländeoberflächen, sowie der Vorfluter und dergleichen.

• Roden, Aufnehmen und seitliches Lagern, einzelner Sträucher bis 2m Höhe, einzelner Bäume bis 10 cm Stammdurchmesser, gemessen 1 m über
dem Erdboden, sowie der dazugehörigen Baumstümpfe und Wurzeln.

• Bei mehrstämmigen Bäumen gilt als Durchmesser die Summe der Durchmesser der einzelnen Stämme.

• Lösen, Aufnehmen und seitliches Lagern von Bauwerksresten und der gleichen bis 0,1 m3 Rauminhalt sowie von einzelnen Blöcken.

• Dies gilt nicht für Gräben bis 80 cm Sohlenbreite.

• Herstellen von behelfsmäßigen Zugängen, Zufahrten und dergleichen,
Prüfungen einschließlich Probenahmen zum Nachweis der Eignung oder
Güte von Stoffen und Stoffgemischen sowie Boden und Fels nach Abschnitt 2.2,

soweit sie vom Auftragnehmer geliefert oder hergestellt werden.

Einfache Regelung: Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, handelt es sich um Besondere Leistungen nach 4.2!

Einen illustrierten Ratgeber im PDF-Format mit vielen Abbildungen und praktischen Beispielen aus der täglichen CAD-Praxis
für Aufmaß und Abrechnung,
finden Sie hier.....!

Besondere Leistungen

In Abschnitt 4 der jeweiligen DIN werden die Besonderen Leistungen lediglich textlich beschrieben und in Abschnitt 0.5 den Abrechnungseinheiten zugeordnet.

0.5 Abrechnungseinheiten

Abtrag □, Aushub □, Fördern □ und Einbau □.

getrennt nach Boden- □ , Felsklassen □ und sonstigen Stoffen □……..

sowie gestaffelt nach Förderwegen □, wenn 50 m für ein Förderweg überschritten werden □.

Abrechnung nach Raummaß (m3) □, oder Flächenmaß (m2) □.

Steinpackungen □, Steinwürfe □, Bodenlieferungen □ und dergleichen □………

nach Raummaß (m3) □, Flächenmaß (m2) □ oder Gewicht (t) □.

Verdichten nach Raummaß (m3) □, oder Flächenmaß (m2) □.

Wiederherstellen der planmäßigen Höhenlage □, Neigung □,

Ebenheit und des Verdichtungsgrades □ nach Flächenmaß (m2) □.

Einbau und Verdichten des Bodens in der Leitungszone.

nach Raummaß (m3) □, oder Längenmaß (m) □.

Herstellen von Montage- □ und Ziehgruben □, Kopflöchern □, Suchschlitzen □ und Schürfen □ nach Raummaß (m3) □ oder nach Anzahl (Stck.) □.

Beseitigen von Hindernissen □, Baumstümpfe □ oder Mauerreste □

nach Raummaß (m3) □ oder nach Anzahl (Stck.) □.

Beseitigung einzelner Bäume □, Steine □ und dergleichen □……………..

nach Raummaß (m3) □ oder nach Anzahl (Stck.) □.

Porta Westfalica, den 25.05.2015

ZUM SEITENANFANG

CAD Planungsbüro BLUM, 32457 Porta Westfalica,

E-Mail: blumcad@t-online.de - Impressum/AGB