SIMPLE

Abrechnung der Bauleistung nach VOB/C in Wort und Bild

DoppelhausGewerbecenterMehrfamilienwohnhausLaborinstitutMehrfamilienhaus

Gebäude planen ist eine schöne Sache, aber genauso wichtig ist die richtige Abrechnung der Bauleistungen zu gewährleisten. Die VOB/C erläutert für jedes Gewerk eigene Abrechnungsregeln, insbesondere die Übermessungsregeln von Aussparungen, Öffnungen, Nischen und zulässige Abzüge von dergleichen.

Und hier unterscheiden sich oft die Meinungen von beiden Seiten. Hier finden Sie illustrierte Kommentare im PDF-Datei für die interessantesten Gewerke mit vielen Abbildungen und praktischen Beispielen aus der täglichen CAD-Praxis nach Regeln der VOB/C abzurechnen.

 

VOB ATV DIN Normen aus unserem Bestand

Folgende DIN-Normen wurden fach-technisch 2016 - 09 überarbeitet
und ersetzen die Ausgaben 2012 (2015)

DIN 18300
Erdarbeiten

DIN 18318
Verkehrswege

DIN 18320
Landschaftsbau

DIN 18330
Mauerarbeiten

DIN 18331
Betonarbeiten

DIN 18332
Naturwerkstein

DIN 18333
Betonwerkstein

DIN 18334
Zimmerer

DIN 18335
Stahlbau-

DIN 18338
Dachdecker

DIN 18339
Klempner

DIN 18340
Trockenbau

DIN 18345
WDVS

DIN 18350
Putz- und Stuck

DIN 18351
vorgh. Fassaden-

DIN 18352
Fliesen und Platten

DIN 18353
Estricharbeiten

DIN 18355
Tischlerarbeiten

DIN 18356
Parkettarbeiten

DIN 18360
Metallarbeiten

DIN 18363
Maler und Lackierer

DIN 18365
Bodenbelagarbeiten

DIN 18366
Tapezierarbeiten

DIN 18380
Heizanlagen

DIN 18381
Gas und Wasser

DIN 18382
Kabel und Leitungen

DIN 18451
Gerüstarbeiten

DIN 18459
Abbrucharbeiten

Hier erfahren Sie mehr über die VOB/C

Die Ausführung der Bauleistung wird im Allgemeinen nach der VOB geregelt.
VOB ist das Kürzel für die Vergabe- und Vertragsordnung von Bauleistungen.
Teil A - gilt für die Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen.
Teil B - gilt für die Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen.
Teil C beinhaltet die Allgemeinen Regelungen für Aufmaß und Abrechnung
jeder Art - DIN 18299 ... DIN 18451

DIN 18299 ist die vorbestimmende DIN

für alle ATV (Allgemeine Technische Vertragsbedingungen) von DIN 18300 - 18459
da für jedes Gewerk eine eigene ATV DIN.... vorhanden ist.
In jeder ATV DIN .... finden Sie folgende Einleitung
0 Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibungen
1 Geltungsbereich
2 Stoffe und Bauteile
3 Ausführung
4 Nebenleistungen und Besondere Leistungen
5 Abrechnung
Nur Texte sind oft schwer verständlich. Mit unseren Cad-Details aus der täglichen Praxis haben wir die Abrechnungsregeln praxisnah dargestellt.

DIN 18299

Punkt 5
Abrechnung DIN 18299 lautet ganz einfach:
Die Leistung ist aus Zeichnungen zu ermitteln, soweit die ausgeführte Leistung diesen Zeichnungen entspricht.

Sind solche Zeichnungen nicht vorhanden, ist die Leistung aufzumessen.
Alle weiteren Ergänzungen finden Sie nur in der entsprechenden DIN 18...
Wir haben hier die wichtigsten Normen zusammengestellt:
Sach- und fachgerechte Abrechnung ist für beide Vertragsparteien nur von Vorteil,
da jedes Gewerk (Hochbau ~ 63) seine eigenen Regeln hat.
Der Auftragsnehmer kann genauer kalkulieren und der Auftragsgeber spart dadurch Geld.
Die Auslegung der DIN-Norm ist an vielen Stellen variabler, als sie zunächst erwarten lässt.
Hier helfen CAD-Details aus der täglichen Praxis, Aufmaß und Abrechnung nach VOB besser zu verstehen, Zeit und Aufwand bei der Abrechnung zu sparen, Meinungsverschiedenheiten und Streit zu vermeiden.

Mauerarbeiten

Mauerarbeiten nach ATV DIN 18330

Betonarbeiten

Betonarbeiten nach ATV DIN 18331

Zimmerarbeiten

Zimmerarbeiten nach ATV DIN 18334

Dachdeckerarbeiten

Dachdeckerarbeiten nach ATV DIN 18338

 
 
PLANEN BAUKOSTEN EIGENLEISTUNG LINKS

Grundlagen

Haus-Katalog

Mehrfamilienhäuser

Treppen

Baustoffe

Baustoffwerte

Grz-Gfz

Wohnfläche €/m2

Rauminhalt €/m3

Baukosten-Katalog

Immo-Preisspiegel

Regionale Baukosten

Bauindex-Gewerke

Kosten-Kontrolle

Rohbau

Ausbau

Baukosten-Tabellen

Altbausanierung

EnEV

MW-Richtmaße

GENESIS-Online

LBS

Wüstenrot

Schwäbisch Hall

Gelbe Seiten