Google
Web www.bau-doch-selber.de
Immobilienmarkt
 Blum-Service
 Cad Planung
 Grundrisse
 DIN 276
 DIN 277
 WoFlV 2004
 Baustoffe
 Treppenplanung
 Altbausanierung
 EnEV
 Baukosten/Index
 Erdarbeiten
 Betonarbeiten
 Abdichtung
 Mauerarbeiten
 Zimmerei
 Dachdecker
 Fenster/Zubehör
 Heizung
 Sanitärarbeiten
 Elektroarbeiten
 Innenausbau
VOB/C regelt die Abrechnung aller Bauleistungen.

Ansicht in: Klassisch / Mobil

Baukosten pro m2 Wohnfläche berechnen

sind eine sinnvolle Ergänzung für den Häuslebauer, den Vergleich der Baukosten zwischen Einzel-, Doppel- oder Reihenhaus, mit oder ohne Keller, eingeschoßig oder mit Dachausbau zu planen.

Einfamilienwohnhaus Projekt 333Einfamilienwohnhaus Projekt 539Doppelhaus Projekt 524Doppelhaus Projekt 497

Die Wohnfläche steht ohne aufwendige Berechnungen, im Gegensatz zum Rauminhalt, immer zur Verfügung. Die Tabellen beinhalten die Kostenaufstellung für 110 m2 Wohnfläche, die in der Regel für einen 4 Personenhauslt ausreichend sind. Hier haben Sie die Auswahl.

Wohnen und Schlafen auf einer Ebenen Wohnen und Schlafen auf zwei Ebenen

    Bauen ohne Keller, Wohnen und Schlafen auf einer oder zwei Ebenen

Wohnen und Schlafen auf einer Ebenen, vollunterkellert Wohnen und Schlafen auf zwei Ebenen, vollunterkellert

oder vollunterkellert , sonst wie vor auf einer oder zwei Ebenen.

Somit haben Sie 12 Haustypen zum Vergleich und das ist immer noch nicht alles, die Kosten sind nochmals aufgeteilt in Mini, Mittel und Maxi. Dies hat mit regionalen Preiunterschieden überhaupt nichts zu tun. Diese Preisunterschiede sind planungs-, konstruktions- und ausführungsbedingt mit einzuplanen, bzw. in der Vorplanung (Vorentwurf) abzuchecken.

Beispiel:

Mini
einfach
Mittel
normal
Maxi
gehoben
Zimmerarbeiten
Pultdach
Satteldach
Walmdach
Dachüberstand
10 cm
30 cm
80 cm
Dacheindeckung
Pappe
Betonpfannen
Tonpfannen

Im Vorentwurf können Sie die Ausführung beliebig ändern und die Aufstellung endlos fortsetzen, für jede Planung, Konstruktion und Ausführung der Bauleistung und werden staunen, wieviel man dadurch einsparen kann. Preiswert Bauen hat mit Billigbau nichts zu tun, man muss sich aber selbst bereits in der Vorplanung informieren und nicht erst, wenn der Bauantrag bereits genehmigt ist. Weitere Tipps finden Sie in unseren Unterlagen.

Für die Auswertung haben wir eine Excel-Tabelle vorbereitet, DINA 4 groß, sehr einfach zu bedienen.

Manuell müssen Sie hier lediglich die "geplante Wohnfläche" und "Gesamtkosten m2/WF" eintragen.

Weiterhin die Anteile in % (Gewerke je nach Haustyp) müssen manuell eingegeben werden,
die orangenen Felder werden automatisch berechnet,

das gelbe Feld "Lohnkosten %" ist vorgegeben, kann aber manuell geändert werden.
Diese Spalte ist sehr wichtig, wenn Eigenleistungen nachgewiesen und finanziert werden sollen.

Eigenleistung, hier können Sie zusätzlich Ihre geplante Eigenleistung eintragen.
Für den Nachweis von Eigenleistungen bei Ihrer Bank ist diese Auflistung sehr praktisch.

Regionale Baukosten

Jetzt kommen wir zu den "Regionalen Baukosten" die sehr unterschiedlich sind, z. B. schwanken die Baukosten für ein Wohnhaus von ~ 1100 € - ~ 1900 € pro m2 Wohnfläche, sind die prozentualen Baukosten anzuwenden, da der Anteil der Kosten für ein Haus nicht immer gleich, aber ähnlich sind.

Man kann das gleiche Haus in Deutschland sehr teuer oder sehr preiswert bauen. Das belegen Zahlen die durch LBS seit Jahren ermittelt werden, also verlässliche Zahlen.

Kuchenanteil Zum Beispiel würden die Baukosten für ein Haus in Sachsen-Anhalt 115.000 und das gleiche in Bayern 180.000 betragen, der prozentuale Anteil der Gewerke, wird aber immer ähnlich bleiben.
Beispiel: Haus Sachsen-Anhalt ~ 115.000 €

Malerarbeiten 3-5 % ~ 3500 - 5700 €

Beispiel: Haus Bayern ~ 180.000 €

Malerarbeiten 3-5 % ~ 5400 - 9000 €

Ebenso verhalten sich die Ähnlichkeiten der Haustypen miteinander. In der Regel genügt ein preisliches Projekt aus der jeweiligen Region um mit den vorgefundenen Baisdaten, die jeweiligen Kosten zu ermittlen. Somit lassen sich mühelos, die Kosten auf jeder Preisebene annähern.

Preiswert Bauen hat also mit Billigbau nichts zu tun, zusätzlich finden Sie hier Informationen mit Beispielen aus der Praxis, wie man die Baukosten im voraus, in der Planung, steuern, lenken und erheblich beeinflussen kann, einfach durch folgende Maßnahmen!

Hausform Grundriss Statik Dach Installationen

Baukostentabellen 1 - 2 - 3 bestellen!

So funktioniert's
######### Kunden klicken auf den Button "Jetzt kaufen", oder Sie bestellen einfach "Auf Rechnung!"
Wir senden Ihnen Ihre Unterlagen in kürzester Zeit per E-Mail zu, einfacher geht's nicht!

Baukosten-Tabellen

Ein neutraler Ratgeber mit kostensparenden Bautipps,
auch heute noch preiswert zu bauen.

Baukosten aktualisiert: 2017 - 06
Preissteigerung 2,3% im letzten Halbjahr!

Quelle: Statistisches Bundesamt

STRATO SSL Gesichert
#########
Baukosten-Tabellen

Vereinfachtes Berechnungsverfahren der Baukosten für
Einzel-/Doppel- und Reihenmittelhäuser pro €/m2 WF, einschl. Ermittlung der einzelnen Gewerke in %.

+ Regionale Bauwerkskosten der Bundesländer.

+ Excel-Tabelle für die Auswertung.

PDF / 30 Seiten                           vorschau

6,95€

oder

Rechnung

Nach dem Absenden Ihrer Daten, müssen Sie nichts weiter unternehmen.
Ihre Unterlagen werden Ihnen unverzüglich per Mail zugesandt. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Weitere Themen:

Anwendung der Baukosten-Tabellen in der Praxis

Haus Typ 1: Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, ohne Keller

Grundriss, Schnitt, Ansicht Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, ohne Keller

Zum Beispiel Typ 83A mit 83 qm Wohnfläche. Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, Kellerersatzraum im EG vorhanden. DG nicht ausbaufähig, da kein TRH vorhanden ist.

Noch ein Beispiel

Grundriss, Schnitt, Ansicht Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, ohne KG

Zum Beispiel Typ 128A mit 128 qm Wohnfläche. Wohnen und Schlafen auf einer Ebene. Kellerersatzraum im EG vorhanden.
TRH vorhanden, Dachgeschoss kann später in Eigenleistung ausgebaut werden.

Haus Typ 2: Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, ohne Keller

Grundriss, Schnitt, Ansicht Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, ohne Keller

Zum Beispiel Einfamilienhaus Projekt Nr. 521 mit 114m2 Wohnfläche, Kellerersatzraum im EG vorh. Gastherme im ausgebauten Spitzboden installiert, Bruttorauminhalt 490 m3

Haus Typ 3: Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, mit Keller

Grundriss, Schnitt, Ansicht Wohnen und Schlafen auf einer Ebene, mit Keller

Zum Beispiel Bungalow Typ 122A mit 122 m2 Wohnfläche auf einer Geschossebene. TRH vorhanden, Dachgeschoss je nach Dachneigung ausbaufähig. Zusätzlich bietet sich hier noch an den Keller eventuell nicht ganz zu unterkellern.

Haus Typ 4: Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, mit Keller

Grundriss EG + DG Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, mit KellerSchnitt Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, mit Keller

Zum Beispiel Doppelhaus, Projekt 522 mit 114 qm Wohnfläche, Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, plus zusätzlich ausgebauten Spitzboden. Bruttorauminhalt 632 m3.

Noch ein Beispiel

Wohnen und Schlafen auf 2 Ebenen, mit Keller

Zum Beispiel Freistehendes Einfamilienhaus Haus Projekt 539, 2-geschossig mit 110 qm Wohnfläche, Bruttorauminhalt 614 m3. So lassen sich mühelos die Baukosten vergleichen. Ein weiterer Vorteil die Auflistung der einzelnen Gewerke. Im obigen Beispiel haben wir einen einfachen Dachstuhl, dafür finden Sie in den Tabellen für Zimmerarbeiten drei Preise mini, mittel und maxi! Oder Sie möchten Eigenleistungen durchführen, dafür benötigen Sie die tatsächliche Baukosten mit Anteil der Lohnkosten, diese finden Sie in unseren Kostensammlungen.

Ansicht in: Klassisch / Mobil

Porta Westfalica, den 11.07.2017

ZUM SEITENANFANG

CAD Planungsbüro BLUM, Ravensberger Str.118, 32457 Porta Westfalica seit 2003
Tel. 05706/955084, Fax 955085, E-Mail: blumcad@t-online.de
Businessverzeichnis