SIMPLE

Kostengruppe 510 Erdbau

In dieser Kostengruppe werden alle Bauleistungen für Baugruben, Dämme, Erdeinschnitte, Wälle, Hangsicherungen, Unterbauten, Oberbodenabtrag und -sicherung erfasst.

Kosten der Außenanlagen

DoppelhausGewerbecenterBankfilialeLaborinstitutMehrfamilienhaus

Ausführliche Preisinformationen finden Sie in unseren Kosten für Hochbauten!

511 Herstellung Oberbodenarbeiten

Planungsgrundlagen für die Oberbodensicherung

Gartenplanung fängt bereits auf Ihrem Grundstück an, bevor Sie mit den Erdarbeiten beginnen!

Der Mutterboden oder Oberbodenabtrag muss gemäß DIN 18915 Erdarbeiten gesichert werden.

Die Sicherung erfolgt durch Erdmieten oder so genannte Oberbodenmieten.

Ebenfalls beim Wiederauftragen von Mutterboden an leicht geneigten Böschungen
oder Hängen sind Regeln zu beachten.

OberbodenmieteOber- oder Mutterboden mit Böschung

Erdmieten schützen den Mutterboden und sind in der Regel 3 - 4 m breit und ~1.20 hoch. Die Erdmiete sollte vor Austrocknung geschützt werden, zum Beispiel mit Rasenplatten oder Stroh und eine Giessrinne sollte vorhanden sein. Eventuell bei längerer Bauzeit ist die Erdmiete mit Gründungungsplanzen anzusäen.

Bei mehrjährlicher Lagerung sollte der Mutterboden jährlich einmal umgesetzt werden mit Zugabe von Ätzkalk.

Bodensicherung an leicht geneigten Böschungen

Böschungssicherung gegen Abrutschungen und Abspülungen des Oberbodens sollte die Untergrundprofilierung entsprechend ausgebildet werden, sondern auf dem Untergrund beinflussen Sie den gesamten Regenniederschlag der auf diese Fläche niedergeht. Untergrundprofilierung immer mit Gefälle weg vom Haus.

Böschungssicherung:

Boden Beschaffenheit Gewicht/kg/cbm  
Dammerde locker und trocken 1400  
Lehmerde locker und trocken 1500  
Kies mittelgrob trocken 1800  
Sand fein und trocken 1600  
Schotter naß 2200  
Ton locker und trocken 1600  
Schutt und Sand locker und trocken 1400  

512 Umschließung

Verbau und Sicherung von Baugruben, Dämmen, Wällen und Einschnitten und dergleischen (z. B. Schlitz-, Pfahl-, Spund-, Trägerbohl-, Injektions- und Spritzbetonsicherung) einschließlich Veranke rungen, Absteifungen und Böschungen.

513 Wasserhaltung

Grund- und Schichtenwasserbeseitigung während der gesamten Bauzeit.

514 Vortrieb

Erdausbruch unter Tage einschließlich Stützung, Sicherung und dergleichen.

519 Sonstiges zu KG 510

DIN 276 Kostengruppe 500

Hier können Sie die Beträge je nach Bedarf eintragen, die Summen werden automatisch addiert, auf der 1. Seite die Summen aufgelistet, einfacher geht es nicht für die Kostenplanung.

DIN 277 regelt die Berechnung der Grundflächen und Rauminhalte.
DIN 276 regelt die Kostenermittlung von Hochbauten aller Art!
VOB/C

Immolilien in der Ansicht

ZURÜCK ZU KG 500
 
PLANEN BAUKOSTEN EIGENLEISTUNG LINKS

Grundlagen

Haus-Katalog

Mehrfamilienhäuser

Treppen

Baustoffe

Baustoffwerte

Grz-Gfz

Wohnfläche €/m2

Rauminhalt €/m3

Baukosten-Katalog

Immo-Preisspiegel

Regionale Baukosten

Bauindex-Gewerke

Kosten-Kontrolle

Rohbau

Ausbau

Baukosten-Tabellen

Altbausanierung

EnEV

MW-Richtmaße

GENESIS-Online

LBS

Wüstenrot

Schwäbisch Hall

Gelbe Seiten